bty

 Alexander Ostermann

 

Seit Jahren gestalte ich Möbel. Als Tischlermeister bringe ich die konstruktive Fachkenntnis mit, als Diplom Gestalter im Handwerk und Dipl.Ing.(FH) im Studiengang Innenarchitektur die nötige künstlerische Fähigkeit.

1997 Diplomgestalter im Handwerk Akademie für Gestaltung  Ebern, mit dem Meisterpreis der bayrischen Staatsregierung ausgezeichnet,             2001 Tischlermeister am TbZ Paderborn

seit 2005 Dozent an der Meisterschule für Tischler , 2008 Absolvent Dipl.Ing.(FH) im Studiengang Innenarchitektur, 2010 Lehrbeauftragter an der Hochschule-OWL in Detmold,  seit 2016 Mitglied der Biohaus-Bauwerker

www.biohaus-paderborn.de

 

„Schöne Möbel entstehen nicht am Reißbrett,

sondern haben eine Geschichte und einen Werdegang!

Eine gelungene Architektur ist eine gewachsenen Gestaltung

und die Erfahrung aus solchen Strukturen.

Gutes Design zeichnet sich durch Zeitlosigkeit aus.“

 

 bty

 

 

Meine Leistungen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass ich kein klassischer Tischlermeister, Handwerker oder Innenarchitekt bin.

Ich bin der Querdenker, der Ihnen und Ihren Wünschen frischen Wind bringt und Gestalt verleiht.

Meine Entwürfe überzeugen durch Ideenreichtum, Abwechslung und Kreativität.

Häufig werde ich von Kunden angesprochen, die neben schönen Möbeln einen kompletten konzeptionellen Entwurf suchen.

Bei mir finden Sie keine 08/15 Möbel von der Stange. Ich nehme Sie gerne an die Hand und wir (er)finden zusammen schönere Stücke!

Auch wenn nach dem fertigen Entwurf die Lösung so naheliegend aussieht, braucht es doch einen komplexen Weg und den grundlegenden Funken für gute Ideen!

Ob es nun beim Entwurf bleibt, die technischen Konstruktionen gefertigt werden sollen oder es bis zum fertigen Produkt umgesetzt werden soll, in mir finden Sie den richtigen Partner für Ihre Wünsche.

Mein Netzwerk für weitere kompetente Partner reicht vom spezialisierten Handwerker über hochmoderne Techniker bis zu kreativen Künstlern. Sie alle arbeiten seit Jahren mit mir zusammen und setzen erfolgreich Kundenwünsche um.

Mein Honorar stellt sich zum einen aus der Honorarverordnung für Innenarchitekten für architektonische Leistungen zusammen und zum anderen aus Stundenlohnsätzen oder Pauschalbeträgen für handwerkliche Leistungen. Da ich beides anbieten kann, dürfen Sie als Kunde ein gutes Angebot erwarten.

 

 

bty

 

 

Mein Name ist Ostermann. Unser Familienzeichen wird seit Generationen durch einen Hasen symbolisiert. Schon mein Großvater, Parkettlegemeister August Ostermann, nutzte dieses Symbol. Man kann in so manchem Estrich sein Zeichen finden.

Außerdem spielt der Hase in Paderborn eine besondere Rolle. Es gibt im Kreuzgang des Domes ein Maßwerk mit drei Hasen, die im Kreis springen. Ihre Ohren bilden dabei ein Dreieck, so dass jeder zwei Anschlüsse bekommt. “ Der Ohren und der Hasen drei und doch hat jeder seine zwei!“

 

Der einohrige Ostermann ist zu meinem Firmenlogo geworden. Er findet seinen Ursprung in meiner Diplomarbeit „Heimweh nach Paderborn“! Damals hatte ich ihn als Stofftier zum ersten Mal entworfen.

www.heimweh-paderborn.de

 

acki-hasenfenster